Autobahnskate Fürth

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Autobahnskate ist eine Breitensport-Veranstaltung für Inline-Skater, die auf einem gesperrten Teilstück der Südwesttangente in Fürth stattfindet. Das Ereignis zieht jedes Jahr viele Tausend Freizeitsportler an.

Der Autobahnskate in Fürth zieht Leistungs- und Breitensportler gleichermaßen an.
Foto: Giulia Iannicelli/NZ

Inhaltsverzeichnis

Strecke

Start ist am Fürther Hafen in der Rezatstraße. Die Länge der Strecke beträgt neun Kilometer, die von den Teilnehmern auch mehrfach absolviert werden kann. Nach dem Lauf findet eine große Abschlussparty statt.

Veranstalter

Der Autobahnskate wird vom Sportamt der Stadt Fürth durchgeführt. Schirmherr ist Oberbürgermeister Thomas Jung.

Termine

Im Jahr 2010 kann wegen der Finanzknappheit bei der Stadt Fürth kein Autobahnskate durchgeführt werden. Für 2011 ist allerdings eine Wiederaufnahme geplant.

Kontakt

Sportamt der Stadt Fürth
Königstraße 88
90762 Fürth
Tel. 0911 974-1902
Fax 0911 974-1903
E-Mail: sport@fuerth.de

Siehe auch

Weblinks