Badeseen in Franken

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Felsenbad in Pottenstein, Fränkische Schweiz

Auch im stellenweise etwas wasserarmen Frankenland lockt eine große Anzahl von Badeseen, Naturschwimmbädern oder auch Flussbädern in den Sommermonaten zum erfrischenden Badevergnügen.

Inhaltsverzeichnis

Bitte beachten

Auf dieser Seite soll eine möglichst repräsentative Übersicht entstehen, gegliedert nach den drei Regierungsbezirken. Auf dieser Übersichts-Seite sollen nur die wichtigsten Kern-Informationen stehen, Details sind den Einzelseiten vorbehalten, die hier bereits als Links angelegt sind. Bitte Folgendes beachten: Keine Gewässer aufführen, in denen das Baden aus Besitz- oder Naturschutzgründen untersagt ist!

Badeseen in Oberfranken

Badeseen in Mittelfranken

Naturbäder in Mittelfranken

Badeseen in Unterfranken

Literatur

  • Die Badeseen in Deutschland. München: ADAC-Verlag (ADAC-Reiseführer)
    • Gerald Deckart: Seen in Bayern und Baden-Württemberg. Stand: Februar 1983, 163 S., ISBN 3-87003-203-0
  • Badeseen als Objekt der Raumordnung und Raumplanung. Forschungsprojekte. Universität Bayreuth, Institu für Geowiss. Projektleiter: J. Maier. Bearb.: Birgitt Jerschl .... - Bayreuth: Universität, 1981, 313 S. in getr. Zählung (Arbeitsmaterialien zur Raumordnung und Raumplanung ; 12) [Enthält: A. Entwicklung und Struktur der Badeseen in Oberfraken: (Angebots- u. Nachfrageseite). B. Theoretische Konzeption und Versuch einer empirischen Durchführung einer Kosten-Nutzen-Analyse für eine staatliche Investition im Bereich der Freizeit und des Fremdenverkehrs. Das Beispiel des Weißenstädter Sees (Oberfranken-Ost)]
  • Stefan Weinacht (Hrsg.): Badeseen und Naturbäder in Mittelfranken. Cadolzburg: Ars-Vivendi-Verlag, 2002, 136 S., ISBN 3-89716-313-6 (Ein Ars-vivendi-Freizeitführer)
  • Emmerich Müller (Hrsg.): Die schönsten Badeseen in Bayern. Badespaß im kühlen Nass - Freizeitparadies Badesee. Anreise, Verkehrsverbindungen, Parkplätze, Bademöglichkeiten, Naturschutz, Sehenswürdigkeiten. Stuttgart [i.e.] Plüderhausen: Drei-Brunnen-Verlag, 2004, 180 S., ISBN 3-7956-0284-X

Siehe auch

Weblinks

  • Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit: Übersicht der EU-Badestellen in Bayern und deren Bewertung , Hygienische Qualität der bayerischen Badeseen, 2009 - im Netz
  • Badeseen in Franken. Wo Franken baden geht - BR online