Handballclub Erlangen

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Handballclub Erlangen ist ein deutscher Handballverein. Er entstand 2001 aus der Fusion der Handballabteilungen des damaligen Zweitligisten CSG Erlangen und des Bayernligisten HG Erlangen.

In der Saison 2000/2001 spielten beide Vereine noch gemeinsam in der zweiten Bundesliga. Die HG Erlangen zog sich als Tabellenachter aus der zweiten Bundesliga zurück, während der Tabellensiebzehnte CSG Erlangen in der Liga verblieb. Die HG Erlangen entstand bereits 1983 aus dem Zusammenschluss der Handballabteilungen des TV 1848 Erlangen und des TB 1888 Erlangen.[1]

Der HC Erlangen spielte erstmals in der Saison 2002/2003 unter dem neuen gemeinsamen Namen. 2004 stieg die Mannschaft in die Regionalliga Süd ab. 2008 gelang der erneute Aufstieg in die zweite Bundesliga unter Trainer Frank Bergemann.

Die Heimspiele trägt die Bundesligamannschaft in der Karl-Heinz-Hiersemann-Halle in Erlangen aus, welche bei den Anhängern oftmals als „Karl-Heinz-Hiersemann-Hölle“ (KHHH) bezeichnet wird. Hauptsponsor ist das Erlanger Systemhaus für Automatisierung und Informationstechnologie HEITEC. Hervorzuheben sind die beiden Sponsorenpoole „A Winning Team“ und „Hand in Hand“, in welchen jeweils der Einzelhandel und die Handwerksbranche im Erlanger Großraum mit dem Verein zusammenarbeiten.

In der Spielzeit 2010/11 qualifizierte sich die Mannschaft für die neu gegründete eingleisige 2. Handball Bundesliga ab der Saison 2011/12.

Mannschaftskader

1 Andreas Bayerschmidt TW 02.01.77

12 Max Deussen TW 06.07.88

16 Rene Selke TW 24.07.84

2 Marcus Hock RL 26.03.82

3 Felix Müller RL 17.10.90

4 Benedikt Schwandner RA 13.11.86

6 Georg Münch RL/RM 12.06.88

9 Hannes Münch RM 12.06.88

10 Bastian Krämer KM 04.02.85

15 Christoph Nienhaus RL 04.06.86

17 Oliver Hess RR 11.03.88

20 Daniel Pankofer RM/RR 19.12.1980

19 Claudio Schneck RL/RM 18.05.1990

21 Mario Schmidtke RA/RR 04.02.85

22 Daniel Stumpf LA 05.06.85

23 Jonas Urbasik LA/RL 01.01.90


Das Durchschnittsalter des Kaders beträgt: 25.0625 Jahre (Positionen: TW = Torwart; LA = Linksaußen; RA = Rechtsaußen; RL = Rückraum Links; RR = Rückraum Rechts; RM = Rückraum Mitte; KM = Kreisläufer)

1. Mannschaft – Anschlusskader

Maximilian Lotter TW 18.11.92

Fabian Maier-Hasselmann RA 27.12.90


1. Mannschaft – Betreuerstab

Trainer: Frank Bergemann

Co-Trainer: Stefan Mittag

Betreuer: Wolfgang Fritsch

Physiotherapeutin: Marie-Louise Dierl

Physiotherapeut: David Paxton

Mannschaftarzt: Dr. Hans Göttfert

Mannschaftarzt: Dr. Rainer Zinnow


1. Mannschaft - Zugänge

Rene Selke HSC Coburg

Marcus Hock HSG Ahlen-Hamm

Oliver Hess SG H2Ku


1. Mannschaft - Abgänge

Tobias Wannenmacher 2. Mannschaft HCE

Weblinks