Krankenhäuser in Nürnberg

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erler-Klinik
©: Stefan Hippel/NN
Krankenhaus Martha-Maria
©: Hagen Gerullis/NZ

Inhaltsverzeichnis

Überblick

Moderne Krankenhäuser in Nürnberg gibt es erst mit der Errichtung des Städtischen Krankenhauses in der Sandstraße (heute Klinikum Nürnberg) im Jahr 1845. Zur Nürnberger Krankenhauslandschaft zählen das Klinikum Nürnberg (Kommunalunternehmen in städtischer Trägerschaft), die Klinik Hallerwiese und die Cnopf’sche Kinderklinik (Träger: Diakonie Neuendettelsau), das Krankenhaus Martha-Maria (Träger: Diakoniewerk Martha-Maria), das St.-Theresien-Krankenhaus, die auf Unfallchirurgie und Orthopädie spezialisierten Kliniken Dr. Erler (in Trägerschaft der gemeinnützigen Dr.-Fritz-Erler-Stiftung) sowie mehrere kleinere Privatkliniken.

Klinikum Nürnberg

Klinikum Nürnberg, Standort "Nord"
Dr. Hans-Birkner-Haus
©: Klinikum Nürnberg
Klinikum Nürnberg, Standort "Süd"
Eingangsbereich
©: Klinikum Nürnberg
Das Klinikum Nürnberg ist ein Krankenhaus der maximalen Versorgungsstufe und seit 1996 ein Kommunalunternehmen der Stadt Nürnberg. Es hat an seinen beiden Standorten ("Nord" und "Süd") zusammen 2.200 Betten und nimmt jedes Jahr 97.000 Patienten stationär und weitere 110.000 ambulant auf. Es umfasst 36 verschiedene Kliniken und Institute aller medizinischen Fachrichtungen. Das Klinikum Nürnberg nutzt sein Know-how als Krankenhaus der höchsten Leistungsstufe mit allen erforderlichen Fachdisziplinen, um Netzwerke für bestimmte häufige Krankheitsbilder aufzubauen. Ausgehend von dem Gedanken der ganzheitlichen Behandlung des Patienten, machen in diesen 14 Kompetenzzentren nicht die Patienten die Runde, sondern die Ärzte der verschiedenen Fachkliniken kommen zu den Patienten. Ziel ist es, Früherkennung, Behandlung und Nachsorge zu optimieren und eine enge Zusammenarbeit zwischen ambulantem und stationärem Bereich aufzubauen.

Seit 2006 gehören zum Nürnberger Klinikum auch die Kreiskrankenhäuser von Lauf, Altdorf und Hersbruck. Amtierender Vorstand des Klinikums ist seit 2007 Dr. Alfred Estelmann.

Kontakt:

Anfahrt & Lageplan: http://www.klinikum-nuernberg.de/DE/ueber_uns/lageplan/index.html


St.-Theresien-Krankenhaus

Theresien-Krankenhaus
©: Stefan Hippel/NN
Das Theresienkrankenhaus befindet sich im Nürnberger Norden an der Mommsenstraße. Es ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Erlangen-Nürnberg. Träger ist eine gemeinnützige GmbH der katholischen „Niederbronner Schwestern“.

Das Krankenhaus hat folgende Hauptbereiche:

  • Anästhesie
  • Allgemeine und Viszeralchirurgie
  • Unfallchirurgie
  • Innere Medizin
  • Geriatrische Rehabilitation

sowie folgende Belegabteilungen und Kooperationspartner:

  • Dialysezentrum
  • Geburtshilfe und Baby-Galerie
  • Gynäkologie
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
  • Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
  • Neurochirurgie
  • Nuklearmedizin
  • Plastische Chirurgie
  • Radiojodtherapie
  • Radiologie
  • Strahlentherapie
  • Urologie

Anschrift und Kontakt St.-Theresien-Krankenhaus Nürnberg
Mommsenstraße 24
90491 Nürnberg


Internistische Fachklinik Dr. Steger

Die Internistische Fachklinik Dr. Steger wurde im Jahr 1972 von Dr. med. Wolf Steger gegründet und ist auf die Behandlung von inneren Erkrankungen spezialisiert. Die Schwerpunkte der ältesten Dialyseeinrichtung in der Region Nürnberg sind die Disziplinen Nephrologie (Nierenerkrankungen und Dialyse), Diabetologie (Zuckerkrankheit) und Kardiologie (Herz-Kreislauf-Erkrankungen). Die Fachklinik unterteilt sich in jeweils eine Station für Innere Medizin, ambulante und stationäre Dialyse sowie eine internistische Praxisgemeinschaft. Neun Fachärzte, 49 Pfleger sowie weitere fachlich geschulte Mitarbeiter, wie beispielsweise Physiotherapeuten, Diätassistenten und Dialyseschwestern, sind in der Klinik tätig. Sie verfügt über 32 Betten, 25 fest eingerichtete Dialyseplätze sowie ein Notfallzimmer für die Überwachung von Notfall- und Risikopatienten.


Das Leistungsspektrum deckt nicht-invasive und invasive Diagnostik, nicht-operative Behandlungsmethoden sowie Nachsorge- und Check Up-Untersuchungen ab. Einen besonderen Schwerpunkt der Klinik bildet die Behandlung von Diabetes mellitus. Patienten mit schwer einstellbarem Diabetes werden ebenso stationär wie ambulant behandelt und in kürzester Zeit eingestellt wie jene mit fortgeschrittenen diabetischen Spätkomplikationen wie z.B. dem diabetischen Fußsyndrom. Auch der Nierenheilkunde kommt in der Klinik eine zentrale Bedeutung zu. Neben allen gängigen Dialyseverfahren kommt auch die lange Nachtdialyse zum Einsatz. Darüber hinaus gibt es regelmäßig stattfindende Schulungen und Beratungsgespräche zu Themen wie Ernährung, Bluthochdruck oder Diabetes. Die Internistische Fachklinik Dr. Steger steht Patienten aller Kassen offen.


Das Leistungspektrum:

  • 24h-EKG
  • 24h-Blutdruckmessung
  • Beinarteriendruckmessung (ABI-Index)
  • Belastungs-EKG
  • Check-Up Untersuchungen
  • Coloskopie inklusive Polypektomie
  • Echokardiographie
  • Elektrophysiologische Untersuchungen und Ablationen bei verschiedenen Herzrhythmusstörungen in Kooperation mit der Kardio-Klinik
  • Farbdopplersonographie
  • Gastroskopie
  • Herzkatheteruntersuchungen ambulant und stationär
  • Herzschrittmacher und AICD Implantationen in Kooperation mit der Kardio-Klinik
  • Invasive Diagnostik (Nieren-, Leber- und Schilddrüsenpunktion)
  • Kardioversionen (elektrisch und medikamentös)
  • Nachsorge nach Nierentransplantation
  • Nichtinvasive Herzdiagnostik: Cardio CT, Agatston-Score, Cardio MR (in Kooperation mit Radiologen)
  • OP-Vorbereitung
  • PEG-Sonden
  • Periphere Angiographien und PTA’s
  • Röntgenuntersuchungen
  • Sonographie: Oberbauch, Schilddrüse, Nierenarterien, Mesenterialarterien, Carotisstrombahn, periphere Venen und Arterien
  • Stressechokardiographie
  • Transösophageale Echokardiographie
  • Untersuchung auf Schlaf-Apnoe-Syndrom
  • Vitaphone (Eventrecorder)


Anschrift und Kontakt

INTERNISTISCHE FACHKLINIK DR. STEGER
Philipp-Kittler-Straße 27
90480 Nürnberg

Telefon Station: 0911 9403-200
Telefon Praxis: 0911 9403-400

E-Mail: kontakt@klinik-steger.de mailto:kontakt@klinik-steger.de

Internet: http://www.klinik-steger.de

Kliniken Dr. Erler

Die Erler-Klinik ist auf Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Handchirurgie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulentherapie spezialisiert.

Literatur

Siehe auch

Weblinks