Matz

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Matz ist eine spöttische, aber zugleich auch anerkennende Bezeichnung für eine freche, redegewandte Frauensperson, die sich nicht die Butter vom Brot nehmen lässt, gerne flirtet und sich verbal schlagfertig und humorvoll durchsetzen kann.

Früher wurde mit dem Begriff eher eine Dirne bezeichnet, aber heute ist er nicht mehr so negativ behaftet. <player align="right" width="300" thumb= AudioButton.jpg>Matz.mp3 | So klingt's auf Fränkisch</player>

Redensarten

Des is a Matz“: „das ist eine Freche“