Maximiliansgrotte

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Maximiliansgrotte
Typ Tropfsteinhöhle
Lage bei Krottensee, Gemeinde Neuhaus
Koordinaten
Länge 1,7 km
Geschlossen im Winter
Höhlenführung in der Maximiliansgrotte

Die Maximiliansgrotte ist eine Tropfsteinhöhle in der Hersbrucker Schweiz. Sie befindet sich im Ortsteil Krottensee der Gemeinde Neuhaus an der Pegnitz.

Aus alter Zeit war bereits das so genannte „Windloch“ bekannt. Als 1833 eine Frau spurlos verschwand, suchte und fand man sie lebend im Windloch. Dabei fand man heraus, dass sich „gewaltige Hallen“ im Berg befanden. Aber erst ab 1852 wurde die Höhle systematisch erforscht und zur Schauhöhle ausgebaut. 1854 wurde sie nach dem damaligen bayerischen König Max II. benannt.

Der Fußweg durch die Höhle ist ca. 1,7 km lang. Bis 1993 hatte man sogar auf eine elektrische Beleuchtung verzichtet und den Besuchern Karbidlaternen gegeben. Mittlerweile wird zwecks Rußvermeidung doch elektrisch beleuchtet.

Inhaltsverzeichnis

Öffnungszeiten und Preise

Mitte März bis Ende Oktober, von Dienstag bis Sonntag. Montag Ruhetag, außer an Feiertagen; Anmeldungen für Gruppen ab ca. 10 Personen immer möglich.

Die Maximiliansgrotte bleibt im Winter „den Fledermäusen vorbehalten.“

Eintritt 2,80 €, Ermäßigung für Kinder und Gruppen.

Neben der Höhle befindet sich der Gasthof Grottenhof, der auch Fremdenzimmer bietet.

Anfahrt

  • mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Zug bis Neuhaus, danach ca. 3 km zu Fuß oder per Fahrrad.
  • mit dem Auto
von Norden:
Autobahn A 9, Ausfahrt Pegnitz-Grafenwöhr. Links abbiegen auf die B 85 bis Auerbach, an der Ampel rechts in Richtung Neuhaus a.d. Pegnitz, kurz vor Neuhaus links abbiegen nach Krottensee, am Ortsende links zum Grottenhof/Maximiliansgrotte.
von Süden:
Autobahn A 9, Ausfahrt Plech. Ab Ausfahrt links abbiegen nach Neuhaus a.d. Pegnitz, dort links abbiegen in Richtung Auerbach, kurz nach Neuhaus rechts abbiegen nach Krottensee, am Ortsende links zum Grottenhof/Maximiliansgrotte.

Karte

<googlemap lat="49.632818" lon="11.57391" zoom="13"> 49.45597, 11.041326, Maximilianstraße

Nürnberg, Bayern </googlemap>

Weblinks

Schauhöhlen in der Fränkischen Schweiz