Michaela Heinz-Gerten

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Michaela Heinz-Gerten

Michaela Heinz-Gerten (geboren 1974 in Bayreuth) ist Speedskaterin. Sie startet für den 1. FCN Roll- und Eissport. Sie arbeitet als Grund- und Hauptschullehrerin in Nürnberg.

Karriere

Michaela Heinz-Gerten begann mit acht Jahren mit dem Rollschnelllaufen auf Rollschuhen bei der Bayreuther Turnerschaft. 1993 stieg sie um auf die damals brandneuen Inlineskates. Mit zwölf Jahren gehörte sie zum Nachwuchs-Bundeskader, ab 1990 zur Nationalmannschaft.

Ihre Spezialstrecke ist der Marathon. Dabei erreicht sie auf speziellen Renn-Inlineskates eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern.

Erfolge:

Weltmeisterin der Senioren. Europameisterin der Senioren.

Siehe auch