Peterlesboum Revival Band

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Peterlesboum Revival Band

Die Peterlesboum Revival Band ist einer Nürnberg-Fürther Formation, die die Erinnerung an das legendäre Nürnberger Mundart-Duo "Die Peterlesboum" wach hält. Mittlerweile haben sie drei CDs veröffentlicht, auf denen sie Originaltexte der Peterlesboum in leicht angejazztem Gewand darbieten, aber auch eigenes Material präsentieren. Treibende Kraft der Band ist Perkussionist Yogo Pausch.

Inhaltsverzeichnis

Bandgeschichte

Die Vorgeschichte der Peterlesboum Revival Band reicht bis in die Kindheit von Yogo Pausch zurück. Seine Mutter arbeitete nämlich im gleichen Unternehmen wie "Peterlesbou" Willi Händel. "Ich habe alle ihre Lieder verschlungen, die Texte gelernt und mit großem Erfolg vorgesungen", erinnert sich Yogo Pausch in einem Gespräch mit der NZ. 1995 schlug er seinem Musikerkollegen Budde Thiem vor, "so etwas doch mal zu machen", also bekannte Melodien mit fränkischen Texten zu verknüpfen. Ihren ersten Auftritt hatten sie im gleichen Jahr beim Sommerfest der DATEV, "noch bevor wir zum ersten Mal geprobt hatten". Die Urbesetzung bestand neben Pausch und Thiem aus Uwe Kamolz (Gitarre und Gesang), Norbert Meyer-Venus (Bass), Conny Wagner (Trompete, Gesang) und dem Musikclown Geraldino, der allerdings später wieder absprang.

Aktuelle Projekte

Ihr neuestes Programm, das ab November 2007 in der Fürther Comödie zu sehen ist, bestreitet die Peterlesboum Revival Band zusammen mit Bernd Händel, dem Sohn des "Original-Peterlesboum" Willi Händel.

Discographie

  • Die Rote

Peterlesboum Revival Band 1999

  • Die Zweite

Peterlesboum Revival Band 1999

  • Die Dritte

Peterlesboum Revival Band 2004

Siehe auch

Weblinks

  • Die Peterlesboum Revival Band - online
  • Bernd Händel & die „Peterlesboum Revival-Band“ - online