Skilifte in Franken

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Abfahrt in Osternohe zählt zu den steilsten im Frankenjura. Im Sommer sind hier die Mountain-Biker zugange. Foto/(c): Uwe Wagner/NZ-Archiv

Inhaltsverzeichnis

Skilifte im nördlichen Frankenjura (Frankenalb und Fränkische Schweiz)

  • Hohenstein

Zwei Doppelbügellifte und zwei Rodelbahnen; Lage: südlich von Hormersdorf (Nürnberger Land), Gasthöfe, werktags 10 bis 21 Uhr, Sa. und So. 9 bis 21 Uhr (Flutlicht); Info: 09152 533.

  • Spies

Doppelbügellift; Lage: nördlich von Hormersdorf an der A 9, leichte Strecke; Kiosk; täglich 9 bis 19 Uhr (Flutlicht); Info: 09244 394.

  • Auerbach

Schlepplift; 400 Meter Abfahrt; Lage: nördlicher Kreis Amberg-Sulzbach; werktags 14 bis 21 Uhr, Sa./So. 13 bis 21 Uhr; ab 18 Uhr mit Flutlicht; Info: 09643 4228.

  • Lichtenegg

Langlaufloipen und Rodelbahn; Lage: zwischen Hersbruck und Sulzbach-Rosenberg; Info: 09663 2616; [1]

  • Entenberg

Zwei Lifte, für Anfänger und Fortgeschrittene; Lage: bei Leinburg zwischen Altdorf und Hersbruck; werktags ab 14 Uhr, Sa./So. ab 10 Uhr; Info: 09120 9222.

  • Rothenberg

700 Meter Abfahrt, Rodeln und Skifahren möglich; Lage: bei Schnaittach; werktags 13 bis 16.30 Uhr, Sa./So. 10 bis 16.30 Uhr; Info: 09153 8480.

<googlemap lat="49.710273" lon="11.403809" type="map" zoom="9" width="300" height="340" controls="large">49.802901, 11.261453, Muggendorf, 91346 Wiesenttal, Kreis Forchheim (Ofr.)

49.586803, 11.4242, Hohenstein, 91241 Kirchensittenbach, Kreis Nürnberger Land (Mfr.) 49.636271, 11.401189, Spies (Betzenstein), Bayern 49.58642, 11.369871, Osternohe, 91220 Schnaittach, Kreis Nürnberger Land (Mfr.) 49.480335, 11.594139, Lichtenegg, 92262 Birgland, Kreis Amberg-Sulzbach (Opf.) 49.451115, 11.364593, Entenberg, 91227 Leinburg, Kreis Nürnberger Land (Mfr.) 49.553392, 11.360443, Rothenbergstraße, 91220 Schnaittach, Kreis Nürnberger Land (Mfr.) 49.526665, 11.584274, 92268 Etzelwang, Kreis Amberg-Sulzbach (Opf.) 49.546395, 11.207295, Tauchersreuth, 91207 Lauf an der Pegnitz, Kreis Nürnberger Land (Mfr.) 49.859669, 11.25064, Draisendorf, 91346 Wiesenttal, Kreis Forchheim (Ofr.) 49.691527, 11.628831, 91275 Auerbach in der Oberpfalz, Kreis Amberg-Sulzbach (Ofr.)</googlemap>

  • Osternohe

Ein Kilometer Abfahrt für Anfänger und Fortgeschrittene; Lage: bei Schnaittach im Nürnberger Land; Betrieb Montag bis Freitag von 13 bis 21 Uhr (Flutlicht); Samstag und Sonntag 9 bis 21 Uhr; Info: 09153 8007. [2]

  • Etzelwang

Lift täglich 13 bis 17 Uhr, Abfahrt Steilhang 500 Meter, Familienabfahrt 750 Meter, Loipen 10 und 20 Kilometer, Lage: Zwischen Neukirchen und Hartmannshof im Kreis Amberg-Sulzbach, Info: 09663 456.

  • Draisendorf

Lift „Schweinsleitn“, etwa 200 Meter mittelschwere Abfahrt; Lage: bei Wüstenstein im nördlichen Landkreis Forchheim; Betrieb täglich ab 13.30 Uhr. Info: 09196 517, 401 oder 1358.

  • Muggendorf

Zwei mittelschwere Abfahrtshänge von je 200 Metern, Schlepplift; Lage: östlich von Ebermannstadt im Kreis Forchheim; gleiche Zeiten und Telefonnummern wie für Draisendorf.

  • Tauchersreuth

Großstadtnahes Angebot zwischen Großgeschaidt bei Eckental und Lauf. Sonn- und Feiertage ab 11 Uhr, werktags ab mittags in Betrieb. Info: 09126 9201.

  • Görauer Anger/Kasendorf

500 Meter Skipiste, am Wochenende 13 Uhr bis 21 Uhr, wochentags von 15 Uhr bis 21 Uhr geöffnet; 100 Meter langer Rodelhang, Infos unter Tel. 09220 358.


Skilifte im südlichen Frankenjura

<googlemap lat="49.233741" lon="11.280212" type="map" zoom="9" width="300" height="210">

49.087532, 11.218471, Thalmässing, Kreis Roth (Mfr.) 49.132261, 11.126636, Heideck, Kreis Roth (Mfr.) 49.276067, 11.528378, Voggenthal, 92318 Neumarkt in der Oberpfalz, Kreis Neumarkt (Opf.) 49.17901, 11.421661, Mühlhausen, Kreis Neumarkt (Opf.) </googlemap>

  • Heideck

Skilift am nördlichen Ortseingang des Ortsteils Rudletzholz, tägl. ab 13 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit, 300 Meter Piste für Brettlfans jeden Alters, auch Anfänger.

  • Voggenthal

250 Meter Schlepplift, mittelschwere Abfahrt; Lage: bei Neumarkt; werktags 13 bis 17 Uhr, Sa/So 10 bis 17 Uhr; Info: 09181 479083.

  • Thalmässing

Sieben Kilometer Loipe, gespurt vom TV 06 Thalmässing, zwischen Zeltplatz Reinwarzhofen, Richtung Ohlangen, Dannhausen und wieder zurück.

  • Sulzbürg

Im südlichen Landkreis Neumarkt: 320 Meter Doppelbügel-Lift, 400 Meter mittelschwere Abfahrt, Lage: Sulzbürg, zwischen Mühlhausen und Freystadt. Werktags 13 bis 16.30 Uhr, Sa./So. 10 bis 16.30 Uhr. Info: 09185 1581 oder 09185 800.

Skilifte in Westfranken

<googlemap lat="49.543925" lon="10.70343" type="map" zoom="8" width="300" height="300">

49.449154, 10.325545, Burgbernheim, Kreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim (Mfr.) 49.211698, 10.79746, 91734 Mitteleschenbach, Kreis Ansbach (Mfr.) 49.0704, 10.513305, Hesselberg, 91725 Ehingen, Kreis Ansbach (Mfr.) 49.772967, 10.472144, 96160 Geiselwind, Kreis Kitzingen (Ufr.) 49.483369, 10.70288, Zenn, Deutschland 49.232924, 10.497323, 91567 Herrieden, Kreis Ansbach (Ufr.) </googlemap>

  • Burgbernheim (Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim)

Roßbergsteige am Himmelfahrtsberg; werktags ab 13 Uhr, Wochenende ab 10 Uhr bis 21 Uhr (Flutlicht). Info: 09843 1501.

  • Mitteleschenbach (Kreis Ansbach)

Rund 600 Meter Piste zur Abfahrt, eigener Bereich zum Rodeln. Täglich 9 bis 17 Uhr, bei Bedarf Flutlicht von 18 bis 21 Uhr. Info: 09871 9809.

  • Geiselwind-Langenberg

220 Meter lange Abfahrt, Skilift täglich von 13 bis 16.30 Uhr, Info: 09556 1329.

  • Hesselberg

Lift auf der Nordseite des Hesselbergs, Freitag, Samstag, Sonntag 12:30 - 16:00 Uhr in Betrieb. Info: 09854 976163.

  • Herrieden

Familienanlage im Stadtteil Birkach, 250 Meter Abfahrt, 20 km gespurte Loipen. Skilift von 13 bis 17.30 Uhr, Flutlicht von 18 bis 22 Uhr. Info: 09804 93111.

  • Neuhof/Zenn

280 Meter Schlepplift, Abfahrt 480 Meter; Lage: Südostecke des Landkreises Neustadt/Aisch-Bad Windsheim; werktags 14.30 bis 18 Uhr, donnerstags bis 22 Uhr, am Wochenende 10 bis 18 Uhr (Flutlicht), Info: 09107 765.

Skilifte in der Rhön

Es gibt Skigebiete am Kreuzberg, am Feuerberg, bei Arnsberg und in Hessen bei Zuckerfeld, Simmelsberg und an der Wasserkuppe.

<googlemap lat="50.408518" lon="10.001678" type="map" width="300" height="340" controls="large" zoom="8">

50.493774, 9.93988, Wasserkuppe, 36163 Poppenhausen (Hessen) 50.369555, 9.968204, Kreuzberg (Bischofsheim/Rhön)</googlemap>

Weblinks

Siehe auch