Stadttürme Gerolzhofen

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Stadttürme von Gerolzhofen

Weithin sichtbar ist die gut erhaltene Stadtbefestigung von Gerolzhofen mit doppeltem Mauerring. Mehrere Ecktürme markieren die äußere Befestigung.

Stadtansicht Gerolzhofen

Türme am Inneren Ring

Der Weiße Turm

War als Gefängnis konzipiert und wurde 1350 errichtet. Als Kerker wurde der 20 m hohe Turm letztmals im Jahr 1803 genutzt.

Weißer Turm Gerolzhofen

Eulen- oder Hexenturm

Eulenturm Gerolzhofen