Weißdorf

Aus Franken-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Weißdorf
Ortstyp Gemeinde
Landkreis Hof
Regierungsbezirk Oberfranken
Bundesland Bayern
Kfz-Kennzeichen BA
Höhe 532 m über NN
Fläche 22 km²
Einwohner 1.370
Gemeindekennzahl 09475184
Anschrift Schwarzenbacher Straße 6
95237 Weißdorf
Telefon 09251 1289
Telefax 09251 7444
Webseite http://www.weissdorf.de/
1. Bürgermeister Herbert Gebhardt (Pro Weißdorf)

Weißdorf ist eine Gemeinde im oberfränkischen Landkreis Hof.

Inhaltsverzeichnis

Lage

Weißdorf liegt am Rande des Naturparks Fichtelgebirge, östlich von Münchberg.

Nachbargemeinden

Geschichte

Vermutlich wurde das Ortsgebiet schon zwischen 1000 und 1100 durch einen gewissen Wizilo (Wissel?) besiedelt. Im Jahre 1364 wurde Weißdorf erstmals urkundlich erwähnt. Als Rüdiger von Sparneck am 13. Juli 1364 die Privilegien der Stadt Nürnberg an die Münchberger Bürger erteilte, erschienen in der Urkunde auch seine Söhne Hans und Jett zu Weißelsdorf.

Politik

Der Gemeinderat hat ausschließlich Mitglieder lokaler Wählergruppen.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Vereine

Wirtschaft und Infrastruktur

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Gemeinde

Siehe auch

Weblinks

Karte

<googlemap lat="50.186681" lon="11.848583" zoom="13" scale="yes">50.184063, 11.847249, Weißdorf, Kreis Hof (Ofr.)</googlemap>